Tanz im MarC 5 beim Festball des Schützenvereins am 23.6.07 - Klick vergrößert
Stimmung beim Tanz - Klick vergrößert
Polonaise durch den Bürgersaal des MarC 5 - Klick vergrößert
 - Klick vergrößert
Damenabteilung des Cadenberger Schützenvereins - Klick vergrößert
Ausmarsch des Spielmannszuges im Regen - Klick vergrößert
Umtrunk im Garten von König Lothar Krause - Klick vergrößert
Blaskapelle beim Schützenumzug 2007 - Klick vergrößert
Seniorentanzgruppe beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert

Beim Seniorennachmittag im Rahmen des Cadenberger Schützenfestes wurde am Freitag von der Tanzgruppe des DRK eine flotte Sohle aufs Parkett gelegt. Die Seniorinnen zeigten unter Leitung von Karin Zittlau, dass Bewegung Spaß macht und jung hält. In der Schützenhalle wurde zu den Klängen der Elbe-Musikanten geschunkelt, und “Oma Inge” hielt mit einer kleinen Büttenrede den Humor aufrecht. Klick auf die Bilder vergrößert.

Beim Ausmarsch zum Abholen des Königs regnete es am Samstag Bindfäden. Links marschiert der Spielmannszug über eine nasse Straße. Im Garten des Königs gingen nur noch wenige Schauer nieder. So stieg die Stimmung immer mehr, auch dank der mitreißenden Stücke des Spielmannszuges.

Umzug am Samstagnachmittag durch die Bahnhofstraße, links die Damenabteilung, rechts die traditionelle Blasmusik.

Höhepunkt des Samstags war am Abend der Festball der Schützen im Bürgersaal des MarC 5, wo fleißig das Tanzbein geschwungen wurde (links). Daneben zeigt sich König Lothar Krause im Kreis von Freunden und Verwandten, die anlässlich des Schützenfestes aus dem Weserbergland und dem Ruhrgebiet nach Cadenberge gekommen waren.
Am Sonntag fand ab 12:00 Uhr das Kinderschützenfest statt, die Proklamation der neuen Majestäten, und abends gab es zum Abschluss eine Disco in der Schützenhalle.

Bei den heißen Rhythmen des Cadenberger Disc-Jockeys Eckhard Bock konnten nur wenige stillsitzen. Die beliebte Polonaise blieb da nicht aus, und auch “Die Hände zum Himmel” war eine gefragte Übung. Dies alles schon zu früher Stunde. Sicher dürfte die Stimmung nach Mitternacht noch weiter gestiegen sein. Mehr Bilder vom Cadenberger Schützenfest 2007 und vom Spielmannszug auf der Website www.spielmannszug-cadenberge.de.

Ende der Umleitung beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert
Junge und alte Majestäten beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert
Junioren-Polonaise beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert
Kinderkönigspaar beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert
Das neue Königspaar des Cadenberger Schützenfestes 2007 - Klick vergrößert
Die neuen Majestäten des Cadenberger Schützenfestes 2007 - Klick vergrößert
Schorsch und Eckhard beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert
Gute Stimmung beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert
Junioren feiern beim Cadenberger Schützenfest 2007 - Klick vergrößert

Die neuen Majestäten und Würdenträger der Saison 2007/08. Neben dem Königspaar (s.re.) reihten sich Christian Scheibel als Leutnant und Gerda von Thaden als 1. Dame ein. 2. Dame wurde Julika Gabel, Fähnrich Jens Heller (Mitte re.). Sven Patjens errang die Würde des Juniorenkönigs, seine Königin wurde Rike Käsler. Die Kinderkönigswürde erreichte Jannis Heller, Kinderkönigin wurde Jana Stührenberg (Mitte vorne). Bei den 14 - 18-Jährigen wurde Malte Holl Bestmann, die sog. Bestmännin Rebecca Käsler.

Neue Schützenkönigin wurde Angelika Höhmann (li.), ihr zur Seite steht Hans-Georg Heinßen als neuer König. Rechts zeigt sich “Schorsch” mit Freund und Disk-Jockey Eckhard Bock (re.), der die Musik für die abschließende Disco auflegte.

Die Junioren des Schützenvereins Cadenberge feierten am Ende des Festes noch einmal ausgelassen und fröhlich. Stehende Ovationen gab es für die Musik oder was es sonst noch alles so zu feiern galt. Und das war an diesem Wochenende eine ganze Menge. Die Festlichkeiten liefen in einem ausgesprochen angenehmen, friedlichen und heiterem Klima ab, wobei auch das Wetter meist sonnig war.

“Auf zum Kinderkönig!”, hieß es am Sonntagmittag, und jung und alt zogen in die Graf-Bremer-Straße, wo die Königskinder Hof hielten. Die Erwachsenen waren mit dabei, hier auf dem re. Foto der noch amtierende Schützenkönig Lothar Krause (li.) mit Königin Sabine Kovermann und dem neuen Fähnrich Jens Heller.

Klick auf die Bilder vergrößert.

Die beiden Königskinder, Marec Grave (Mitte) und Neele Kapp (re.), hatten gut Lachen, denn sie wurden in einer Ponykutsche komfortabel, wenn auch nur rückwärts fahrend, chauffiert. Die Kutscherin findet das auch lustig, ebenso wie Präsident Wolfgang Tiedemann (Foto re.) und Bianka Heinßen-Sahlke, die die Umleitung aufheben.
Eine solche bestand zunächst auch gedanklich bei der Frage nach mehr Fotos vom Cadenberger Schützenfest, denn weitere Bilder sind inzwischen auf der vereinseigenen Website des Schützenvereins erschienen, die seit Februar 2008 online ist unter www.schuetzenverein-cadenberge.de und auch ausführlich über das Schützenfest 2008 berichtet.

Design:

Logo2 in Gold der Internet-Agentur Andreas Protze
cadenberge-online
Schützenfest 2007
in Cadenberge

Schützenfest vom 22.-24.6.07

Schlüsselübergabe beim Schützenfest 2007 - Klick vergrößert